Vereinszeitschrift „Der Märker“

Im „Märker“ finden Mitglieder wichtige Termine und Berichte über interessante Fahrten, Veranstaltungen und andere Ereignisse. Auch die Übersicht, wer wann Aufsichts- oder Ordnungsdienst hat, befindet sich im „Märker“.

Aktuelle Ausgabe

Ältere Ausgaben


Auszug aus dem aktuellen „Märker“, Ausgabe 1 / 2023


Vorwort

Liebe Märkerinnen, liebe Märker!

Der Ruderbetrieb und das Vereinsleben haben sich im letzten Jahr wieder weitgehend normalisiert, nachdem wir uns über zwei Jahre mit coronabedingt erheblichen Einschränkungen arrangieren mussten. Die Ruderausbildung konnte bei der Jugend und den Erwachsenen 2022 wieder in Gruppen und voll besetzten Mannschaftsbooten stattfinden und wir haben erfreulich viele Teilnehmer für den Rudersport und unseren Verein gewinnen können. Herzlichen Dank nochmals allen Übungsleitern und Mitgliedern, die mitgewirkt und sich engagiert haben!

Unser Vereinsleben soll 2023 möglichst im bewährten Rhythmus stattfinden. So ist die Jahreshauptversammlung wieder im Februar terminiert. Aus unseren letzten beiden Jahreshauptversammlungen, die wegen Corona im Sommer stattfanden, haben wir auch etwas Gutes gelernt und so wird es vorab wieder Lesefassungen der Tätigkeitsberichte geben. So können wir die JHV etwas kürzer halten.

Noch ein großes Anliegen: Es sind nach wie vor wichtige Vorstandsposten zu besetzten. Das Haus- und Bootswarteteam sucht Verstärkung und dringend auch Mitglieder, die sich zur Koordination der Arbeiten den Hut aufsetzen. Einige von euch bringen sich über den Arbeitsdienst hinaus bereits sehr aktiv ein, erfreulicherweise auch neue Mitglieder. Dafür sind wir allen dankbar, denn der Verein lebt vom Ehrenamt. Es wäre aber wegen des Generationswechsels notwendig, wenn von euch noch die eine oder der andere den nächsten Schritt machen und ein Amt offiziell übernehmen würde. Das wäre auch nur für ein Jahr verbindlich, da diese Vorstandsämter jährlich neu gewählt werden. Fachkundige Unterstützung ist garantiert, ihr könnt etwas dazu lernen und es macht auch Freude, sich für unseren Verein zu engagieren. Also traut euch bitte!

Auf ein gutes Jahr 2023!
Petra Hildebrand-Wanner